Presse

"Neues soziales Projekt für Hamburg"

Handball für Jedermann - "Nordic Handball Club"

Hamburger Handballer vom "Nordic Handball Club" starten ein neues soziales Projekt.
Im Juni 2016 entstand die Idee etwas ins Leben zu rufen, das Sport, gesunde Ernährung und soziales Engagement zusammenbringt. Die Gründungsmitglieder von Nordic Handball Jonah Born (Bild), Moritz Müller und Pascal Bohn wollten gerne ihre Erfahrungen und die Begeisterung für ihren eigenen Sport weitergeben.
Alle drei begannen schon im frühen Kindesalter mit dem Handball spielen und sind bis heute in namhaften Sportvereinen aktiv. Schnell konnten sie andere Mannschaftskollegen und Freunde aus Kindertagen für ihr Projekt begeistern. So war nicht nur die Idee geboren, sondern auch ein Name gefunden: „Nordic Handball Club.“ Nach vielen Gesprächen steht das Konzept jetzt auf sicheren Beinen. „Es ist unglaublich was wir in so kurzer Zeit geschafft haben und welchen Zuspruch unser Projekt findet! Danke an alle, die uns unterstützen und in Zukunft noch unterstützen werden“ sagt Jonah Born, Geschäftsführer des NHC.

Wenn Sie Fragen zu dem Projekt haben, können Sie sich gern an Jonah Born wenden unter:

(Quelle Text: piste Hamburg, Oktober 2016)

Neues soziales Projekt für Hamburg Jonah Born - Auszubildender beim AMTV Hamburg Quelle Foto: piste Hamburg, Oktober 2016

Sportarten beim AMTV Hamburg

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz