KIBO-Jutsu beim AMTV Hamburg

Neuer Kurs ab 17. März 2020

KIBO-Jutsu ist eine sehr dynamische, wettkampforientierte Kampfsportart, bei der Fitness, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Reat´ktionsvermögen gleichermaßen wichtig sind. Durch die große Vielfalt der körperlichen Anforderungen (Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Beweglichkeit) ist KIBO-Jutsu im Vergleich mit vielen anderen Sportarten eine hervorragende Möglichkeit, seinen Körper fit und gesund zu halten.

Trainingszeiten:

Kurs 1: KIBO-Jutsu für Kinder und Jugendliche von 7 bis 12 Jährige
Zeit: 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Grundschule Rahlstedter Höhe, Ahrenshooper Straße 1

  • Ausdauer- und Krafttraining
  • Bewegungslehre (Beinarbeit, Ausweichen, Kampfstellungen)
  • Box- und Tritttechniken
  • Abwehrtechniken
  • Selbstverteidigung und Wettkampf

 

Kurs 2: KIBO-Jutsu für Jugendliche von 12 bis 16 Jährige
Zeit: 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort: Grundschule Rahlstedter Höhe, Ahrenshooper Straße 1

  • Ausdauer- und Krafttraining
  • Bewegungslehre (Beinarbeit, Ausweichen, Kampfstellungen)
  • Box- und Tritttechniken
  • Abwehrtechniken
  • Selbstverteidigung und Wettkampf

 

Kurs 3: KIBO-Jutsu fit ab 16 Jahre
Zeit: 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Grundschule Rahlstedter Höhe, Ahrenshooper Straße 1

Wer die Fitness und die Figur eines Boxers haben möchte, der muss kein blaues Auge riskieren. Die Lösung heißt KIBO-Jutsu fit. Die Trainingsform für einen knackigen Body.

  • vielseitig ausgerichtetes Workout mit Musik
  • Box-, Kickboxtechniken und weitere Fitnesselemente
  • Inhalte des eigentlichen Trainings (z.B. Krafttraining, Schlagtraining, Arbeit mit Pratzen und Partnertraining
  • Elemente anderer Fitness-Aktivitäten (z.B. Aerobic, Stretching usw.)

Auf diese Weise werden alle motorischen Grundeigenschaften - Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination - bestmöglich entwickelt und verbessert. Im Prinzip alles, was für eine ganzheitlich perfekte Fitness nötig ist.

Kibo Teaser

Sportarten beim AMTV Hamburg